Live Call #Kriegsenkel

Der nächste LiveCall #Kriegsenkel findet am 03.06.2020 um 19:30 Uhr statt. Melde dich unter mailto@meyer-legrand.eu an.

Das Ungewisse als Impulsgeber begreifen!

Im kommenden LiveCall #Kriegsenkel lade ich ein zum Austausch über die heutigen Chancen und Risiken des Übergangs und des Umbruchs und möchte fragen:

Wie kann man eine Haltung entwickeln, mit der man sich treu bleibt, trotz des schnellen Wandels? Was taugen biografische Gewissheiten in Zeiten des Übergangs? Wie lässt sich das Potential der eigenen Biografie in Übergangs- und Umbruchzeiten erkennen und nutzen? 

Eine Expertin des Wandels - Tineke Osterloh

Dazu lade ich eine ganz besondere Expertin des Wandels ein, Tineke Osterloh! https://www.tinekeosterloh.com/  Sie hat ein äußerst interessantes Buch geschrieben: Stark im Wandel. Lebensveränderungen annehmen und aktiv gestalten (GU Mind & Soul Textratgeber) Hier informieren und im Buchladen um die Ecke kaufen.

Sie ist überdies buddhistische Lehrerin und systemischer Coach. Im Juni und im August werden wir in ihrem Meditationscenter in Hamburg einen Workshop zum Thema Kriegsenkel: Im eigenen Leben ankommen! durchführen.  Informationen findest du hier: https://www.tinekeosterloh.com/kurse/seminar-kriegsenkel-ii/  Zum August-Seminar kannst du dich noch anmelden.

LiveCall#Kriegsenkel

Zum LiveCall, am 03. Juni 2020, 19:30 Uhr - 20:30 Uhr, treffen wir uns auf ZOOM. Melde dich hier an: mailto@meyer-legrand.eu

 

 

Bisher ging es um die Themen:

  • Was geben wir weiter? -Kontaktabbruch - ein generationelles Phänomen?
  • Warum wir unseren Eltern nichts schulden.
  • Geschwister - Können Kriegsenkel Schwester oder Bruder sein, wo sie doch Eltern für die Eltern waren?
  • Wann willst du dein Thema einbringen? Melde dich gleich!

Dann sehen wir uns auf ZOOM.
Ich freue mich auf Dich!

Ingrid Meyer-Legrand

Feedback zu meinen Live Call's